Ablauf der Rezeptabrechnung

Sprechstundenbedarf abrechnen (so wird es gemacht)

Der Sprechstundenbedarf sind die Artikel, die der niedergelassene Arzt über ein Rezept abrechnen kann.
Bei TO-RO Medical ist dieser Service absolut kostenlos und einfach abzuwickeln.
Sie kaufen ohne Risiko, denn wir senden erst die Ware und dann schicken Sie uns die Rezepte
So gehen Sie vor:

  • Kaufen Sie Ihre Produkte wie gewohnt ein und legen diese in den Warenkorb
  • Haben Sie Ihre Bestellung getätigt, gehen Sie zur Kasse
  • Als Neukunde geben Sie dort Ihre Adressdaten ein:
  • Feld 1 hier legitimieren Sie sich als Arzt
  • Nachfolgend kommen die Adresse, Email und Passwort, sowie eine Telefonnummer
  • Unter den 3 Feldern „Arzt“ legitimeren Sie sich niedergelassener Arzt
  • Geben Ihre Betriebsstättennummer und Ihre Arztnummer ein
    • Diese Felder sorgen dafür, dass Sie auf Rechnung kaufen können und auch über Rezept abrechnen dürfen.

 

Haben Sie eine abweichende Lieferadresse, so tragen Sie diese ebenfalls ein

Dann schließen Sie den Vorgang ab und senden uns Ihre Bestellung.
Sie erhalten umgehend eine Auftragsbestätigung, in der alle Artikel noch einmal aufgeführt sind.
Sie erhalten mit der Ware 2 Rechnungen!

Für die Artikel, die Sie auf Rechnung innerhalb des Zahlungsziels kaufen und
eine „Rezeptabrechnung“ für die Sprechstundenartikel!

Für die Artikel, die hierauf aufgeführt sind, schicken Sie uns die Rezepte (Freiumschlag ab 50,00€ Umsatz) ist bei der Rechnung dabei

Die verordnungsfähigen Mittel können je nach Bundesland und zuständiger KV stark variieren, bitte beachten Sie die Vorgaben Ihrer zuständigen Kassenärztlichen Vereinigung (KV) über die Verordnung von Sprechstundenbedarf.

Unsere Empfehlung