• Kostenloser Versand ab 60€
  • Kostenlose Retoure
  • 5% Neukundenrabatt

Tupfer steril

In der Regel sind sterile Tupfer und Kompressen für infizierte oder infektgefährdete Wunden konzipiert, unsterile Tupfer und Kompressen hingegen werden bei kolonisierten oder reizlosen Wunden verwendet. Mullartikel bestehen zu großen Teilen aus gewebten Baumwollfasern, die nicht fusseln. So wird die Wunde vor reizenden Fremdkörpern vonseiten des Tupfers oder der Kompresse wie auch vor Abzieh-Traumata weitestgehend geschont. Baumwoll-Tupfer und -Kompressen werden für nahezu alle Wundarten wie Schnitt-, Platz-, Schürf- oder Risswunden wie auch zur Applikation von Externa verwendet. Vliestupfer und -kompressen bestehen aus Viskose und Polyester. Diese Komponenten verfügen über eine weitaus höhere Saugleistung als Baumwolle, weshalb Vliesartikel bei besonders hohem Flüssigkeitsvorkommen, etwa bei Ulcus cruris, Verbrennungen oder Diabetischen Fußsyndrom zum Einsatz kommen. Kompressen jeglicher Art stellen eine Primärauflage dar und müssen daher fixiert werden. Dazu eigenen sich beispielsweise Idealbinden oder Rollenpflaster. Stöbern Sie in unserem Shop und statten Sie Ihre Einrichtung mit verschiedenen Kompressen und Tupfern aus.   

Filter schließen
  •  
  •  
von bis

Versand und Zahlungsarten

  • GLS
  • PayPal
  • SEPA
  • Vorkasse
  • Nachnahme
  • Kauf auf Rechnung

Hersteller

  • 3M
  • Roche
  • Braun
  • Novo
  • Beiersdorf
  • Merz